neu anmelden

Kursmünzensätze

Kursmünzensätze sind aus den Kursmünzen zusammen gestellte Sätze. Sie bestehen aus 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro. Kursmünzensätze haben somit ein Nominal von 3,88 Euro. Original Kursmünzensätze zur Einführung des Euros sind bei Sammlern sehr gefragt.

 

Deutschland prägt seit 1964 Kursmünzensätze in „polierter Platte“ und seit 1974 Sätze in „Stempelglanz“. Seit 2002 mit der Euro-Einführung werden die Sätze weiterhin in den Erhaltungen „Polierte Platte“ und „Stempelglanz“ geprägt. Ab 2006 werden die Kursmünzensätze zusätzlich mit den 2 Euromünzen aus der Bundesländerserie ausgeliefert. Damit sind in den Sätzen ab 2006 nicht mehr 3,88 Euro sondern 5,88 Euro enthalten.

Die Kursmünzensätze aus Deutschland werden in Hartplastikverpackungen zum Schutz der Münzen vor Kratzern und dem Anlaufen geschützt.

 

Aber auch jedes andere Land gibt Kursmünzensätze heraus. Emporium Hamburg hält jeder Zeit eine große Auswahl an Kursmünzensätzen für Sie vor.

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb

Kundenlogin

Bestellwege

Sicher einkaufen





Ankaufsliste