neu anmelden

Gedenkmünzen

 

Euro GedenkmünzenDie Euroländer geben zu bestimmten Anlässen oder Ereignissen Gedenkmünzen aus. Diese Gedenkmünzen besitzen ein höheres Nominal als die Umlaufmünzen. Gedenkmünzen werden meistens aus Gold oder Silber geprägt. Aufgrund des hohen Edelmetallanteils und den hohen Edelmetallkursen überschreitet der Rohstoffwert meist das Nominal. Die ausgegebenen Gedenkmünzen gelten als offizielles Zahlungsmittel. Doch wäre es nicht vorteilhaft, diese auszugeben.

Da jedes Land andere Feiertage und berühmte Personen hat, ist die Vielfalt der geprägten Münzen riesig. Emporium Hamburg bietet Ihnen ein großes Spektrum an den verschiedensten Gedenkmünzen aus Gold und Silber. Falls Sie eine gesuchte Münze nicht finden sollten, benachrichtigen Sie uns, damit wir für Sie die gesuchte Münze finden können.

Die bekanntesten Gedenkmünzen sind wohl die Goldeuros aus Deutschland. Die Goldeuros sind der Nachfolger von der 1 DM Gold aus dem Jahr 2001. Die BRD hat beschlossen jedes Jahr eine streng limitierte Auflage von staatlichem Gold an seine Bürger zu verkaufen. Die Motive der Münze richten sich an das Weltkulturerbe der UNESCO. Seit 2010 hat das Bundesministerium für Finanzen eigens für Sammler eine neue Serie angekündigt, „Der deutsche Wald". Jede dieser Münzen trägt eines der Blätter der Bäume die in Deutschland wachsen.

Nicht nur Deutschland bringt Gedenkmünzen heraus auch Frankreich, Holland, Österreich  und sogar die Vatikanstadt machen es. Die Gedenkmünzen unterscheiden sich nur von dem Material und der Nominalgröße. Österreich bringt sogar eckige Münzen heraus.

Emporium Hamburg steht mit  vielen europäischen Prägestätten eng im Kontakt, um Ihnen so schnell wie möglich alle Neuerscheinungen zu präsentieren. Wir garantieren beste Qualität und Leistung.

 

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb

Kundenlogin

Bestellwege

Sicher einkaufen





Ankaufsliste